DOWNLOAD
Windows 7 Codec Pack
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Windows 7 Codec Pack Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
17,9MB
Aktualisiert:
02.09.2013

Windows 7 Codec Pack Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Codec-Pack für Windows 7.

Funktionen

  • Sammlung von Audio- und Video-Codecs
  • Codecs sind einzeln installierbar
Auch Windows 7 kommt nicht ohne ein zusätzliches Codec-Paket aus, wenn es darum geht, Medidateien wiederzugeben. In erste Linie hängt die Notwendigkeit eines Codec-Packs aber von dem Player ab, den Sie verwenden. Mit dem Windows 7 Codec Pack erhalten Sie eine Sammlung von Audio- und Video-Codecs, die Sie einzeln während der Installation auswählen können.
 
Das Codec-Paket umfasst unter anderem die folgenden Codecs:

  • ffdshow DirectShow Video Codec 20130608 x86 version 1.2.4505 by Cole.
  • ffdshow DirectShow Video Codec 20130608 x86 version 1.2.4505 by Cole.
  • LAV Video decoder 0.58.2 x86.
  • LAV Video decoder 0.58.2 x64.
  • Flash Video Splitter/Decoder v1.6.5.6366 x86.
  • Flash Video Splitter/Decoder v1.6.5.6366 x64.
  • XviD Video VFW (Encoder) Codec v1.3.2.
  • x264 Video VFW (Encoder) Codec v37.2200.
  • Lagarith Video VFW (Encoder) Codec v1.3.27 x86.
  • LAV Audio Decoder 0.58.2 x86.
  • LAV Audio Decoder 0.58.2 x64.
  • DivX Audio Decoder 4.1
  • Lame MP3 v3.99.5 ACM Encoder/Decoder Codec.
  • DSP-worx Bass Source Mod Filter/Decoder v1.5.1.0.
  • Haali Media Splitter/Decoder 16/09/11 x86 - For MP4, MKV, OGM and AVI files.
  • Haali Media Splitter/Decoder 16/09/11 x64 - For MP4, MKV, OGM and AVI files.
  • LAV Splitter 0.58.2 x86.
  • LAV Splitter 0.58.2 x64.
  • VSFilter v2.41.6001 x86 - Subtitle Readers.
  • VSFilter v2.41.6001 x64 - Subtitle Readers.
  • CDXA Reader v1.6.5.6366 x86 - Also known as Form 2 Mode 2 CD or XCD.
  • CDXA Reader v1.6.5.6366 x64 - Also known as Form 2 Mode 2 CD or XCD.

Wer zum VLC media player greift, wird mit den meisten Mediateien keine Probleme bei der Wiedergagbe haben. Wer einen anderen Player verwendet und Codecs braucht, wird mit dem Windows 7 Codec Pack mit den gängigsten Codecs versorgt. Das Codec-Pack ist mit dem Windows Media Player 10, 11 und 12 kompatibel. Für alle XP-User steht bei uns das XP Codec Pack zum Download bereit. Empfehlenswert ist auch das K-Lite Codec Pack Standard.
Fazit: Das Windows 7 Codec Pack versorgt Sie mit nahezu allen Codecs, damit die Musik- und Videowiedergabe problemlos läuft.

Pro

  • Playerunabhängig Audio- und Videodateien wiedergeben

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]